Slider

Home / Unternehmen

Schaperdot Erdbau GmbH & Co. KG

Garantierte Qualität in Schotter, Kies und Sand.

Rundherum ein umfassendes Gesamtpaket anbieten zu können, das zeichnet das Unternehmen Schaperdot Erdbau durch seine Vielseitigkeit aus:

  • Erdbau- und Abbrucharbeiten
  • Baumateriallogistik
  • Schotter-, Kies- und Sanderzeugung im eigenen Kieswerk in zertifizierter Gütequalität
  • Bauleistungen

Dabei legt man im Unternehmen größten Wert auf Kundenzufriedenheit, die nur mit hervorragenden und motivierten Mitarbeitern sowie einer gepflegten und modernen technischen Maschinen- und Fuhrparkausstattung erzielt werden kann – und das wird Ihnen das Schaperdot-Mitarbeiterteam gern beweisen.

Die jahrelange Erfahrung und die Kundenorientierung kommt so Ihren Bau- und Abbruchprojekten zugute: Beratung, Planung, Umsetzung.

Unsere Firmengeschichte

2012

Seit dem Jahr 2012 vereinen sich heute alle Leistungen im Unternehmen „Schaperdot Erdbau GmbH & Co.KG“ – Ihr kompetenter Partner für alle Aufgaben bei Ihren Bauvorhaben.

Seit dem Jahr 2012 vereinen sich heute alle Leistungen im Unternehmen „Schaperdot Erdbau GmbH & Co.KG“ – Ihr kompetenter Partner für alle Aufgaben bei Ihren Bauvorhaben.

1991

Mit der Gründung des Unternehmens Schaperdot Erdbau durch seinen Sohn Jens Schaperdot wurde im Jahr 1991 das bestehende Leistungsangebot ausgeweitet.

Mit der Gründung des Unternehmens Schaperdot Erdbau durch seinen Sohn Jens Schaperdot wurde im Jahr 1991 das bestehende Leistungsangebot ausgeweitet.

1946

Seit 1946, der Gründung des Kieswerkes Walter Schaperdot in Höxter-Godelheim, besitzt Schaperdot Erfahrung in der Materialgewinnung und Verwendung.

Seit 1946, der Gründung des Kieswerkes Walter Schaperdot in Höxter-Godelheim, besitzt Schaperdot Erfahrung in der Materialgewinnung und Verwendung. Aus diesem Ursprung entstand durch Wolfgang Schaperdot (auf dem Foto mit seiner Frau Inge) das Schaperdot Kieswerk Beverungen, wo heute Kies, Sand, Splitt, Schotter und Recycling-Material produziert und von dort aus vertrieben werden. Das Kieswerk liegt unmittelbar an der Weser. Von hier aus werden zahlreiche Betonwerke, Straßenbaubetriebe, Baufirmen, Landschafts- und Gartenbaubetriebe sowie kies- und sandverarbeitende Betriebe beliefert.

Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Slider